Dass Fachtests vollständig sind, d.h. Testfälle unter Berücksichtigung aller geforderten Qualitätsmerkmale und dem korrekten Einsatz sinnvoller Test- und Testfallentwurfsverfahren für alle Anforderungen an die  Software spezifiziert werden, ist wesentliche Voraussetzung dafür, qualitativ hochwertige Software-Systeme zu erstellen. Dabei müssen Restriktionen hinsichtlich Projektterminen sowie Projektressourcen, die sich in der Teststrategie widerspiegeln, berücksichtigt werden.

 

Die Prüfung der Vollständigkeit der Testfallspezifikation, der Adaptierbarkeit der Testfallspezifikation an eine sich ändernde Teststrategie (z.B. aufgrund von Terminverzögerungen) sowie der Nachvollziehbarkeit von Anpassungen sind daher Hauptaspekte unseres Reviews.

 

Lesen Sie hier mehr über Vorgehensweise, Ergebnisse und Nutzen ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tools und Hilfsmittel

Template Reviewdurchführung

Checkliste zur Prüfung der Testfallspezifikation auf Vollständigkeit, Nachvollziehbarkeit und inhaltliche Angemessenheit im Hinblick auf das Testvorhaben
Download

 

Maßnahmen zur Optimierung der Testfallspezifikation

Übersicht gezielter Maßnahmen zur Verbesserung der Testfallspezifikation sowie der Beschreibung und des Ableitens von Testfällen
Download

 

Review-Methodik

Beschreibung der Vorgehensweise und Inhalte des Reviews einer Testfallspezifikation

Download