Eine Datenbank mit öffentlich bekannten Schwachstellen "Common Vulnerabilies and Exposures" (CVE) bietet die Mitre Corp. an, und zwar auf

 

cve.mitre.org

 

 

Die Datenbasis kann u.a. nach Hersteller, Produkt und Erscheinungsdatum selektiert werden.